B) Aus der Sicht von Google & Co (suchmaschinenoptimiert)

Einer Suchmaschine geht es ähnlich wie einem menschlichen Homepagebesucher; auch sie muss den Inhalt der Webseite lesen (indizieren) und verstehen können. Das Thema SEO ist sehr komplex und man könnte eigens dafür eine Website aufsetzen. Die gute Nachricht:

Mit wenigen "Handgriffen" kann man durchaus eine sehr gute Grundoptimierung der Webseite erzielen.

2 davon seien an dieser Stelle genannt:

 

 

>> Metatags-Optimierung <<

 

Metatags sind Angaben, die sich im Quelltext der Homepage befinden und von den Suchmaschinen ausgelesen werden. Die wichtigsten Metatags sind:

  • Seitentitel
    Gestalten Sie den Titel Ihrer Seiten so, dass er möglichst viele, Ihr Angebot beschreibende Keywords (Suchworte) enthält.

  • Beschreibung (Discription)
    Beschreiben Sie in 1-2 aussagekräftigen Sätzen das Angebot Ihrer Webseite. Diese beiden Sätze erscheinen bei Google & Co in der Suchergebnisliste und sollten auch Ihre wichtigsten Keywords beinhalten.
     
  • Suchbegriffe (Keywords)
    Nähere Info's hierzu unter Suchwort-Optimierung
     
  • Alt-Tag (Fotos)
    Geben Sie Ihren Bildern Namen. Mit "pic023" kann Google nichts anfangen, mit einer Bezeichnung (z.B. Wintergarten Modell Toscana) dessen, was auf dem Foto zu sehen ist, natürlich mehr. 

Um eine gute Suchmaschinen-Platzierung zu erreichen, müssen diese Tags optimal auf den Inhalt Ihrer Firmenhomepage abgestimmt sein.    

 

 

>> Suchwort-Optimierung (Keyword-Dichte) <<

 

Content is king! - so heisst es in der Fachsprache. Der Inhalt der Webseite spielt für Google & Co in der Tat eine wichtige Rolle. Dabe "prüft" die Suchmaschine, ob sich die in den Metatags hinterlegten Suchbegriffe auch tatsächlich im Inhalt (Content) der Homepage wiederfinden. Um kein Keyword-Spamming zu betreiben - was zur Abstrafung Ihrer Seite von Google führen kann - darf man es mit der Häufigkeit der Nennung der Suchworte nicht übertreiben.

Eine optimale Keyword-Dichte ist erreicht, wenn die Suchworthäufigkeit etwa 3-5% des gesamten Textes der jeweiligen Seite ausmacht.

HINWEIS: Immer aus der Sicht des Kunden/der Zielgruppe denken. Die Suchbegriffe sollten so gewählt sein, wie sie vermutlich ein Suchender bei Google & Co in das Suchfeld eingeben wird.

 

Beispiel:

Vermutlich niemand sucht nach "Firma MaxMustermann in Mannheim" sondern wohl eher nach "Fliesenleger Mannheim" oder nach "Fliesenfachbetrieb Mannheim", wenn es darum geht einen ortsansässigen Fliesenfachmann bei Google zu suchen.

Neukundengewinnung mit der Firmenhomepage

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
RSS-Feed durch Klick auf die Grafik abonnieren.

GRATIS-Test mobile Website

Testen Sie 30 Tage kostenfrei und unverbindlich goMobi und erstellen Sie sich Ihre mobile Homepage. Kurze Nachricht genügt - ich richte Ihr Testkonto ein und sende Ihnen die Zugangsdaten.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Tags

1 Monat für nur 1,-- € testen!

E-Mails sprechen statt schreiben. Spricht an und spart Zeit. Weitere Infos nach dem Klick auf die Grafik.

Share

Copyright Harald Heckmann Google+

GRATIS-Download 1

GRATIS Marketing-Report

So wird Ihr Internetauftritt ein Erfolg!

mehr lesen.... 

GRATIS-Test mobile Website

Testen Sie 30 Tage kostenfrei und unverbindlich goMobi und erstellen Sie sich Ihre mobile Homepage. Kurze Nachricht genügt - ich richte Ihr Testkonto ein und sende Ihnen die Zugangsdaten.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

GRATIS-Download 2

GRATIS Handbuch

Google-Adwords-Werbung

So bekommen Sie mehr Besucher auf Ihre Homepage! 

mehr lesen....

 

Hier geht's zur Fanpage

Besuchen Sie uns mobil

Mein Buch-Geschenk für Sie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der GRATIS-Report für unterwegs. 80 Seiten geballtes wissen. Hier kostenlos anfordern

Erfahrungen & Bewertungen zu Internetagentur Harald Heckmann

Kontakt

Sie haben Fragen?

Sie erreichen mich telefonisch unter

0621-4375876 oder

per Mail über das Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

1 Monat für nur 1,-- € testen!

E-Mails sprechen statt schreiben. Spricht an und spart Zeit. Weitere Infos nach dem Klick auf die Grafik.